Zur Sache

Newsletter CDU Lippe

Vom: 18.02.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der CDU Lippe,
 
in diesen Tagen laden wir zum Kreisparteitag 2019, am 1.3. um 18 Uhr in die Filmwelt-Lippe nach Lage. In der Tat ein etwas anderer Tagungsort als eine Aula oder der „bekannte“ Saal, wir möchten aber auch an den Stellen, wo es passt, neue Wege gehen. Unser Gastredner Prof. Dr. Gert Pöttering, wird den Abend begleiten
 
Auf unserem Kreisparteitag spricht Prof Pöttering zum Thema 40 Jahre Europawahl – worauf es jetzt ankommt. Daneben beschäftigen wir uns mit der überarbeiteten Satzung der CDU Lippe, mehr dazu im Newsletter an anderer Stelle.
 
Die Bundespartei erarbeitet ein neues Grundsatzprogramm 2020. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen bis zum 30. Juni 2019 mitzudiskutieren. Aus der "Zuhörtour 2018" sind 12 Leitfragen entwickelt und auf dem Bundesparteitag in Hamburg beschlossen worden.
 
Natürlich begleitet uns schon jetzt die Europawahl am 26. Mai 2019. Unser Lippe hat vom EU-Binnenmarkt herausragenden Nutzen für Wirtschaft und Arbeitsplätze. Die CDU möchte ein Europa des Friedens, der Wettbewerbsfähigkeit und des sozialen Ausgleichs. Wir wollen ein stabiles Europa.
 
Als moderne Patrioten sind wir die pro-europäische Kraft der Mitte. Um diese Heimat kümmern sich unsere CDU-Europaabgeordneten. Unterstützen Sie persönlich unsere Kandidatin Birgit Ernst. Sie ist für jeden Bürger ansprechbar. Überlassen wir Europa nicht den Anti-Europäern und Ewiggestrigen von rechts- und linksaußen. Europa betrifft uns alle, gerade in Lippe.
 
Inzwischen ist unsere Kampagne „Wo drückt der Schuh“ angelaufen wir haben allen Mitgliedern mit unserem Rundschreiben eine entsprechende Postkarte zugeschickt. Alle Stadt- und Gemeindeverbände sind mit entsprechenden Postkarten ausgestattet worden. Sprechen Sie die Vorsitzenden direkt an, wenn Sie weitere Karten in Ihrer Nachbarschaft oder im Bekannten- und Freundeskreis verteilen möchten.
 
Mit unseren CDU-Vorständen in allen CDU-Verbänden und den Vereinigungen haben wir am 5. Februar eine Konferenz in Lemgo durchgeführt. Dabei war auch das Erscheinungsbild der CDU in Lippe Thema und wir haben zahlreiche Vorlagen für Druckerzeugnisse, bis hin zur Musterbriefvorlage übergeben. Den gestarteten regen Dialog mit unseren Handelnden vor Ort wollen wir weiter pflegen und ausbauen.
 
Seien Sie dabei wenn es gilt die CDU Lippe voran zu bringen. Sie sind Teil unserer Mannschaft, gestalten Sie die Arbeit der CDU Lippe mit. Dafür danke ich Ihnen im Voraus.
 
Lars W. Brakhage
 
Kreisvorsitzender